Berufsunfähigkeitsversicherung

Auf Unerwartetes vorbereitet sein: Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Ursachen für Berufsunfähigkeit können in vielen Statistiken nachgelesen werden. Wussten Sie etwa, dass Krankheiten an Nerven und Psyche hier mit über 30 Prozent an der Spitze stehen? Hingegen Herz- und Gefäßerkrankungen derzeit unter 8 Prozent rangieren? Eines ist wohl leider ein Fakt: Es kann quasi jeden treffen, unabhängig vom ausgeübten Beruf. Weiter existieren Erhebungen darüber, wie viele Personen anteilig – weiblich bzw. männlich – in welchem Altersabschnitt berufsunfähig werden. Man kann es drehen und wenden wie man will. Jeder Angestellte, Arbeiter oder Beamte sollte für das Eintreten einer Berufsunfähigkeit vorsorgen. Denn steht das monatliche Einkommen wegen langer Krankheit oder den Folgen eines Unfalls nicht mehr zur Verfügung, muss der Lebensunterhalts von anderer Stelle gewährleistet sein.

Die Unterschiede bei den Angeboten der Versicherer sind zum Teil immens. Unsere Profis für Berufsunfähigkeitsrente lotsen Sie durch die Menge an Tarifen. Für Ihre individuelle Absicherung gilt es, die Leistungen für den Fall der Berufsunfähigkeit in den Vergleich zu ziehen. Der Auswahlprozess fußt wie stets auf unseren bewährten Analysefunktionen. Denn die eine Form der Berufsunfähigkeitsversicherung kann für Sie die richtige Wahl sein oder ein ganz anderes Produkt. Manchmal können die geforderten Gesundheitsfragen ein Hindernis darstellen. Das kann soweit führen, dass der Abschluss einer Versicherung für Berufsunfähigkeit für Sie nicht möglich ist.

 

Krankheiten können extreme Auswirkungen haben

Dennoch dürfen Sie sicher sein, dass Finex auch für solcherlei Konstellationen ein Konzept für Sie und Ihre Familie zu entwickeln weiß. Eine Dread-Disease-Versicherung ist z. B. darauf ausgerichtet, im Fall einer schweren Krankheit in Leistung zu treten. Es wird in der Regel keine monatliche Rente sondern die Versicherungssumme einmalig ausgezahlt. Eine private Erwerbsunfähigkeitsversicherung ist oft günstiger als eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Das Modell der funktionellen Invaliditätsversicherung ist eine weitere von vielen Möglichkeiten, sich vor dem Risiko der dauerhaften Erwerbsunfähigkeit zu schützen. Egal welche Versicherungsform zum Tragen kommt, die Ausgewogenheit von Kosten und Nutzen ist gründlich zu hinterfragen. Dafür steht die Expertise von Finex als unabhängiger Versicherungsmakler an Ihrer Seite.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen
Ok